salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Klarer Sieg für das Salzkammergut beim OÖ-Touristiker-Skitag im Skigebiet Dachstein West

0

“Gaudi pur – auf und neben der Spur” hieß es für 35 Touristiker aus ganz Oberösterreich kürzlich beim OÖ-TouristikerInnen-Skitag in der Skiregion Dachstein West Gosau. Im Mittelpunkt des winterlichen Tages standen der Austausch mit den Kollegen und vor allem das sportliche Vergnügen auf den neuen Gaudipisten. “Schließlich sollen die Tourismuskollegen über die Neupositionierung des Skigebietes Bescheid wissen und die Urlaubs- und Freizeitangebote unseres Landes persönlich gut kennen. Denn nur so können sie auch ihre Gäste gut beraten” sagte Karl Pramendorfer, Vorstand des OÖ. Tourismus.

 

Die tiefverschneite Winterlandschaft und das touristische Angebot begeisterte nicht nur die Skifahrer, sondern auch jene Gruppe von Touristikern, die das Gebiet auf Schneeschuhen erkundeten. “In der Region Dachstein Salzkammergut arbeiten die Partner entlang der Dienstleistungskette sehr gut zusammen. Damit wird unser Angebot für den Gast rundherum erlebbar und bringt uns jährlich mehr begeisterte Gäste,” erklärten Pamela Binder, Geschäftsführerin der Ferienregion Dachstein Salzkammergut und Alfred Bruckschlögl, Direktor der OÖ Seilbahnholding.

Foto: OÖ Tourismus

Von der Herzlichkeit der Gastgeber und der hohen Qualität des Angebotes konnten sich auch die Touristiker an diesem Tag überzeugen. Beim nachmittäglichen Skirennen nutzten die Touristiker aus dem Salzkammergut übrigens geschickt ihren Heimvorteil und gewannen nicht nur die Mannschaftswertung, sondern auch die ersten drei Plätze in der Damenwertung (1. Christiane Knoll/Hof, 2. Elisabeth Grill und 3. Petra Gamsjäger/Dachstein Salzkammergut) sowie zwei Stockerlplätze der Herrenwertung (2. Lukas Pilz, 3. Heinz Neubacher/Dachstein Salzkammergut).

Den 1. Platz der Herren sicherte sich ein Tourismuskollege aus dem Mühlviertel (Adi Kaiser/Pfarrkirchen).

Teilen.

Comments are closed.