salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Salzkammergut-Langlauf-Cup wird weitergeführt

0

Nach dem beschlossenen Aus für das Stephaneum in Bad Goisern, die diese Veranstaltungsserie initiierte und seit nunmehr 20 Jahren mit großen Erfolg durchführte, entschieden sich die betroffenen Vereine diesen Cup weiterzuführen. Mit über 150 Kindern in der Gesamtwertung ist dieser Cup ein sehr wichtiger Teil der Nachwuchsarbeit in unserer Region.

Mit Patrick Putz (Bad Goisern) und Tina Zierler (Strobl) erreichten vor Kurzem zwei ehemalige Salzkammergut-LL-Cup-Gewinner bei der Jugendeuropameisterschaft Top-Ten-Plätze. Der erste Bewerb fand dieses Wochenende in Koppl bei Salzburg statt. Witterungsbedingt musste man auf die höher gelegene Thalgaubergloipe übersiedeln. Dort verlangten aber Schneefall und Temperaturen um Null den Serviceteams alles ab. Auch wenn so mancher Teilnehmer mit den Bedingungen hart zu kämpfen hatte, erreichten doch (fast) alle das Ziel. Bei der Siegerehrung erhielten dann alle einen Preis.

Die Teilnehmer des ASVÖ Nordic Skiteam Salzkammergut schlugen sich recht gut. Medaillenplätze erkämpften sich Chiara Grundner als Dritte und Melanie Schermann. Die Vorjahressiegerin bestätigte mit ihrem Sieg auch ihre heurige Favoritenstellung. Sehr gut auch Daniel Glasser, Chirian Grundner und Martin Schermann, die allesamt knapp am Podest vorbeigeschrammt sind.

Derzeit hält der oberösterreichische Landeskader ein Trainingscamp in Bad Goisern ab. Besonders auf der Höhenloipe herrschen derzeit optimale Bedingungen.

Teilen.

Comments are closed.