salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Schlechtwetter vereitelte Auftakt für Almtalcup-Senioren

0

„Kids“ sprangen in die Bresche!
Machtlos waren die Veranstalterteams der Ski-Union TRITEC Pettenbach und des USC Seyr Dach Vorchdorf gegen die Wetterunbill am Wochenende. Die beiden Startrennen zum Almtalcup, der „WASER“-RTL und das „ Hopfenkönigkrugrennen“ mussten daher auf einen späteren Termin verschoben werden.

Fotos: Anton Steinbach (Pettenbach)


Youngsters sprangen ein!

USC Seyr Dach Vorchdorf konnte wenigstens den ersten Bewerb des „Almtalcups für Kids“ auf dem Kasberg austragen und stellte mit Sandra Gillhofer (Kinderklasse 4) auch das schnellste Mädchen des Tages in 48, 49 sec. Bei den Buben gewann Leo LASCH (Kinder 4, WSV VB Scharnstein) in 43,36 sec.

Die weiteren Klassensieger, weiblich:
Mandy Mizelli, Anna Leberbauer (beide USC ASMAG Grünau-Kasberg), Emma Hüthmayr, Michelle Giellesberger (beide (WSV VB Scharnstein) , Johanna Sperrer, Katrin Stadler (USC ASMAG Grünau-Kasberg) ; Männlich: Quentin Kreiseder, Kilian Kreiseder, Samuel Steiner, Hermann Mizelli (alle USC ASMAG Grünau-Kasberg) und Christian Pfingstmann (WSV VB Scharnstein). 30 Mädchen und 25 Buben kamen in die Wertung.

Teilen.

Comments are closed.