salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Gelungener 4 Städte Grand Prix – Abschluss im SEP Gmunden – Jubiläumsmeile 2014

0

Die 4 Städte Grand Prix Abschlusssiegerehrung im SEP Gmunden war ein gelungener Abschluss der 8. Auflage dieser erfolgreichen Laufserie. Die Veranstalter, der LCAV doubrava und die Sportunion Laakirchen, waren mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Mit Martina Bruneder-Winter und Endris Seid (beide LCAV doubrava) präsentierte der Grand Prix zwei neue Sieger. In Attnang und in Laakirchen gab es neue Teilnehmerrekorde. Die Sparkassenläufe in Vöcklabruck (witterungsbedingt!) und Gmunden legten auf gutem Niveau eine Verschnaufpause ein. 

Bemerkenswert ist das spürbar steigende Interesse der Kinder und SchülerInnen. Das sollte dem Laufsport in der Region auf jeden Fall neue Impulse geben. Immerhin kommen die meisten SiegerInnen auch aus den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck. Bei der Abschlusssiegerehrung im SEP Gmunden wurden 54 Erwachsene und 29 SchülerInnen mit tollen Trophäen ausgezeichnet. Die Top Ten der allgemeinen Klasse wurden von den Intersportpartnern aus Attnang, Gmunden und Vöcklabruck mit Einkaufsgutscheinen im Wert von 2000.- Euro belohnt. 

Der 4 Städte Grand Prix Attnang-Gmunden-Vöcklabruck-Laakirchen 2014 wird mit der 30. Int. Attnanger Spitz Meile am 3. Mai gestartet. Für die Jubiläumsmeile will sich das Organisationsteam besonders viel vornehmen. Alle Ergebnisse unter www.lcav-doubrava.com

Teilen.

Comments are closed.