salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Das “große Fressen der Gmundner Haie” setzt sich fort!

0

Nicht einen Funken einer Chance ließen die Cracks der TRAUNSEE-SHARK 1 den Steyr PANTHERS beim 1. Halbfinalspiel in der OÖ LIWEST Eishockeyliga 2. Division am Freitag 29.1.2016 im Haifischbecken Gmunden.

Mit den Drittelergebnissen von 8:0, 8:0 und 7:0, also einem 23:0 Heimsieg setzten die SHARKS die Siegserie fort und sind somit weiterhin in dieser Saison ungeschlagen. In die Scorerliste trugen sich Benedikt NEUHUBER mit 4 Treffer, je drei Tore Christoph URSTÖGER, Martin BUCHEGGER und Thomas MOSER, je zwei Tore Christoph ZALUDJEV und Manuel SCHATZL und je ein Treffer Jakob RINNERBERGER, Martin KASTNER, Philip KASTBERGER, Pascal KOPP, Felix MAYER und Richard HOFER ein.

Am Freitag 5.2.2016 findet dann in Steyr das zweite Halbfinale statt. Dem Saisonverlauf nach können sich die TRAUNSEE.SHARKS bereits jetzt auf das Finale vorbereiten. Die Marschrichtung Aufstieg in die erste OÖ LIWEST Eishockeyliga ist auf Schiene und dieser Traum könnte bald Wirklichkeit  werden.

Die TRAUNSEE-SHARK 2 bestreiten am Sonntag 31.1.2016 ebenfalls in der Eishalle Gmunden ihr erstes Halbfinale in der OÖ LIWEST Eishockeyliga 3. Division gegen die GRIZZLIES Linz. Spielbeginn ist um 18:00 Uhr. Auch diese Mannschaft strebt einen Aufstieg in die nächst höhere Liga an und ist auf dem richtigen Weg. Spielertrainer und Obmann Robert KASTBERGER ist zuversichtlich und traut seiner Truppe dieses Unterfangen zu. Für Spannung ist alle Male gesorgt, auf Ihren/Deinen Besuch freuen sich die SHARK 2 Mannschaft!

Übrigens schreibt diese Saison bereits jetzt Geschichte für die TRAUNSEE-SHARK Familie: sowohl die Kampfmannschaft eins, zwei und drei, als auch die Jugendmannschaften U17 und U15 führen derzeit die Tabelle in ihren jeweiligen Ligen an. Die TRAUNSEE-SHARKS 3 haben heute das Auswärtsspiel gegen Vöcklabruck ebenfalls souverän mit 6:2 gewonnen. Herzliche Gratulation allen SHARKS zu dieser großartigen Leistung.

Bericht und Bilder Peter SOMMER FOTOPRESS

Teilen.

Comments are closed.