salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Gewerbebrand in Müllverbrennungsanlage in Redlham

0

Geschätzter Schaden in der Höhe von bis zu 5.000 Euro entstand durch einen Brand in einer Müllverbrennungsanlage in Redlham. Auf der Mülldeponie entzündete sich am 26. Mai 2016 gegen 15:30 Uhr ein zur Entsorgung zwischengelagerter Gewerbemüll durch Selbstentzündung.

Zur Brandbekämpfung waren die Feuerwehren Redlham, Attnang und Schwanenstadt mit insgesamt ca. 50 Mann im Einsatz. Durch die enorme Rauchentwicklung waren die Löscharbeiten wesentlich erschwert. Zur Brandausbruchszeit befanden sich keine Mitarbeiter und auch sonst keine Personen am abgesperrten Gelände. Personen wurden daher nicht verletzt.

Bildquelle: laumat.at / Matthias Lauber

Teilen.

Comments are closed.