salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Quer durch die Register – Orgeljubiläum in Rutzenmoos

0

Am 28. September 1986 wurde die neue Orgel in der evang. Kirche Rutzenmoos geweiht. 30 Jahre später erinnert man mit einem Konzert und einem Festgottesdienst dieses für die Pfarrgemeinde und darüber hinaus für viele Orgelkünstler wichtigen Ereignisses.

Viel Planungsarbeit  mit Beratung  etwa durch den bekannten Musiker und Orgelexperten Prof. Rupert Frieberger, durch Siegfried Petri und Arno Mast, war notwendig. Die Orgelbauer Gebrüder Reil aus Heerde in Holland schufen schließlich ein Instrument, mit dem seit seinem Bestehen unzählige Gottesdienste, andere kirchliche Feiern und Konzerte gestaltet wurden.

Die kunstvolle Gestaltung des Orgelprospekts durch Michael Moser und seine Frau aus Stratberg im Mühlviertel machen die Rutzenmooser Orgel erst zu einer Königin. Nicht unerwähnt soll bleiben, dass die Realisierung des Orgelprojektes nur mit großzügiger Hilfe durch die öffentliche Hand, durch Banken und Firmen und vor allem durch Spenden der Gemeindemitglieder finanziert werden konnte.

Dass die mittlerweile im Erwachsenenalter  angekommene Orgel noch lange ihren Dienst zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen verrichten möge, ist der Wunsch vieler an diesem Jubiläum.

Freitag, 17. Juni,   19:30       Evang. Kirche Rutzenmoos

Orgelschüler der Klasse Bernd Geiselbrecht
Posaunenchorensemble
Kirchenchor mit Gästen

€10,-      freier Eintritt für Schüler

Orgel Rutzenmoos

Teilen.

Comments are closed.