salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Skifahren vor der eigenen Haustüre – 80 Kinder beim Anfängerkurs des ASVÖ Skiclub Ampflwang

0

Nach einigen schneearmen Wintern in Folge ist der ASVÖ Skiclub Ampflwang in dieser Saison wieder voll in seinem Element. Mit zwei eigenen Liften ging gleich zu Jahresbeginn am 14. Und 15. Jänner der Kinderskikurs in der Waldesruh Ampflwang über die Bühne. Mehr als 80 Kinder im Alter zwischen 4 und 10 Jahren, davon über 50 Anfänger, konnten an diesen beiden Tagen die ersten Erfahrungen auf Skiern sammeln.

„Für uns als Skiclub ist es wichtig, dem Nachwuchs die Freude am Schnee und auf Skiern zu vermitteln. Gerade in Zeiten, in denen viele Familien aus unterschiedlichen Gründen den Bezug zur österreichischen Volkssportart immer mehr verlieren, wird unsere Arbeit zunehmend wichtiger“, ist Dietmar Grois, Obmann des ASVÖ Skiclub Ampflwang überzeugt. Knapp 40 Helfer sind für ein Skikurswochenende nötig, um einen geregelten Ablauf zu gewährleisten. Davon sind etwa 15 ausgebildete Instruktoren und Übungsleiter im Einsatz. Nicht zu vergessen sind die Helfer für Anmeldung, den Liftbetrieb, die Pistenpräparierung und die Parkplatzorganisation, ohne die eine Umsetzung nicht möglich wäre.

Aufgrund der tollen Schneelage sowie der großen Nachfrage wurde der Skilift mittlerweile an weiteren neun Tagen von freiwilligen Helfern des Vereins betrieben. An den Betriebstagen nutzten zwischen 15 und 50 Personen täglich dieses Zusatzangebot am Ampflwanger Hausberg. „Die Auslastung zeigt uns, dass Eltern ihren Kindern nach wie vor die Freude am Skifahren vermitteln wollen. Darum hat sich unser Team auch dazu entschieden, einen weiteren Kurstag in Ampflwang umzusetzen“, freut sich Dietmar Grois. Neben dem Kinderskikurs veranstaltete der Skiclub im Jänner zudem ein Kinderrennen, sowie einen Renntrainingsnachmittag im Ort. Weitere Termine sind in Planung. Der Verein ist aber nicht nur im Winter aktiv. Das ganze Jahr über bietet der ASVÖ Skiclub Ampflwang mit seinen über 60 ehrenamtlichen Helfern ein buntes Freizeitprogramm für Ski- und Sportbegeisterte.

Nur mit einem großen Team an motivierten ehrenamtlichen Helfern ist die Umsetzung des Skikurses möglich

Nur mit einem großen Team an motivierten ehrenamtlichen
Helfern ist die Umsetzung des Skikurses möglich

Über den ASVÖ Skiclub Ampflwang
– gegründet im Jahr 1952
– Obmann: Ing. Dietmar Grois (seit 2009)
– zählt mit über 900 Mitgliedern zu den größten Skivereinen in Oberösterreich
– ein gut ausgebildetes Team an Übungsleitern und Instruktoren gibt die Kennnisse in
vielen ehrenamtlichen Stunden im Verein weiter
– mit über 60 ehrenamtlichen Helfern wird das ganze Jahr ein buntes Freizeitprogramm
für Ski- und Sportbegeisterte geboten

Web: www.skiclub-ampflwang.at
Facebook: www.facebook.com/SkiclubAmpflwang
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCbI4xRQiap5_Y8_AGzB-8Ng

Fotos: ASVÖ Skiclub Ampflwang

Teilen.

Comments are closed.