salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Turnverein Gmunden 1861 mit 79 Glöcklern unterwegs

0

Welchen Stellenwert das Brauchtum im Turnverein einnimmt konnte man am Glöcklertag überzeugend gewinnen. Die Glöcklerpasse angeführt von Gernot Gföllner und Michael Forstinger begann bereits am Vormittag mit den Besuchen und der Übermittlung von „Guten Wünschen zum Neuen Jahr„.

Nach dem Besuch im Rathaus ging es mit dem Schiff zum Gasthof Hoisn. Von dort zogen die Glöckler Unterm Stein von Haus zu Haus. Bevor die Glückwünsche übermittelt wurden, sang die Glöcklerpasse ein Lied oder Jodler zur Begrüßung.

Erfreulich sei die Anteilnahme und Gastfreundschaft der Bevölkerung, die dem Brauchtum des Glöcklerlaufes entgegen gebracht wird. Der gemeinsame Lauf aller Gmundner Glöcklerpassen am Stadtplatz ist immer wieder beeindruckend für die zahlreichen Besucher.

Bericht & Fotos: Turnverein Gmunden 1861

Teilen.

Kommentare