salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Unbekannter Täter brach in Einfamilienhaus ein

2

Goldmünzen, Schmuck und Taschenuhren stahl ein bislang unbekannter Täter bei einem Einbruch in ein Haus in Roitham.

Der Einbrecher zwängte am 15. Februar 2017 in der Zeit von 15:30 Uhr bis 18:50 Uhr das Schlafzimmerfenster auf und stieg durch das Fenster in das Haus ein. Anschließend durchsuchte der Täter mehrere Räume im Erdgeschoss und verließ danach das Haus wieder durch das zuvor aufgebrochene Fenster. Der Gesamtschaden ist bislang noch nicht bekannt. Die polizeilichen Ermittlungen sowie die Spurenauswertung laufen.

Teilen.

2 Kommentare

  1. Und wie immer alles aus zu kundschaften!

    Schlau wie der Fuchs, der auch vorher immer ums Haus schleicht, bevor er zuschlägt!

  2. In Roitham war am selben Tag eine 9-köpfige Gruppe aus Rumänien unterwegs. Sie gingen von Haus zu Haus und bettelten um Geld.

Kommentare