salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Frühjahrsübung: Wohnhaus und Wald brannten

0

Die diesjährige Frühjahrsübung des Pflichtbereich Frankenburg und Redleiten fand am 07. April, organisiert durch die FF Badstuben, am Hofberg statt. Übungsannahme war ein Wohnhausbrand welcher bereits auf den angrenzenden Wald übergegriffen hatte. Die 160 teilgenommenen Einsatzkräfte von neun Feuerwehren mussten mehrere Löschwasserleitungen zum Brandobjekt aufbauen. Aus dem Wohnhaus konnten durch vier Atemschutztrupp zwei vermisste Personen gerettet werden. Sie wurden vom Feuerwehrarzt Dr. Ottinger und dem Roten Kreuz Frankenburg intensivmedizinisch versorgt. Der Waldbrand im steilen Gelände konnte durch mehrere Strahlrohre und Wasserwerfer eingedämmt und gelöscht werden.

Die Übungsbesprechung und Verpflegung fand im Anschluss im Kulturzentrum der Marktgemeinde statt. Die FFF nahm mit 40 Mann und sechs Fahrzeugen an der Übung teil.

Fotos: privat

Teilen.

Comments are closed.