salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Kletterer vom Schmiedsteig in Gosau gerettet

0

Ein 27-Jähriger aus Linz und seine 26-jährige Begleiterin aus Berging (NÖ) befanden sich am 27. Mai 2017 in Gosau um dort Klettersteige zu begehen. Am Vormittag kletterten sie im Bereich des AV Kinderklettergartens beim Stausee, gegen 13 Uhr stiegen sie in den sogenannten “Schmiedklettersteig” (Schwierigkeit C) ein.

Übelkeit und Höhenangst in etwa zwölf Metern Höhe

Schon wenige Meter nach dem Einstieg, im Bereich des sogenannten “Dachsband”, traute sich der 27-Jährige wegen Übelkeit und Höhenangst in etwa zwölf Meter über Grund nicht mehr weiter. Seine Begleitung war flinker und deshalb schon ein Stück weiter vor geklettert.

Sie stieg über einen Notabstieg ab um dann erneut vom Einstieg zu ihrem Partner zu gelangen. Der 27-Jährige traute sich weder vor noch zurück, weshalb sich die Beiden entschlossen einen Notruf abzusetzen. Kräfte vom angerückten Bergrettungsdienst Gosau seilten die Beiden mit einem Halbseilstrang zu Boden ab.

Teilen.

Comments are closed.