salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

JVP Roitham am Traunfall aus Jugendstammtisch gegründet

0

Am Dienstag, den 6.6. wurde in Roitham am Traunfall eine neue Ortsgruppe der Jungen ÖVP gegründet. Die JVP Roitham am Traunfall geht aus einem Jugendstammtisch hervor. Die Ortsgruppe Roitham möchte ihre Anliegen, wie WLAN im Ort, politisch stärker einbringen. Bestehende Angebote der Gemeinde müssen bekannter werden. 

Obmann wird Lukas Huber, Stellvertreter wird Gemeinderat Severin Gruber

Neuer Obmann ist Lukas Huber, den das große Interesse sehr freut: „Alle jungen Roithamer können beim Jugendstammtisch in unmittelbaren Kontakt mit den Gemeindepolitikern treten. Durch die Gründung der JVP können wir unsere Anliegen auch selbst einbringen. Natürlich darf auch das gemütliche Zusammensein nicht fehlen.“ Obmann-Stv. Severin Gruber lädt alle Interessierten ein, der neuen JVP beizutreten und verspricht: „Als Gemeinderat möchte ich die Ideen meiner Alterskollegen bestmöglich unterstützen.“

Anliegen der JVP Roitham

In Roitham gibt es bereits zahlreiche Angebote, wie eine Studentenunterstützung oder das Jugendtaxi. Lukas Huber: „Wir müssen diese Angebote noch bekannter machen, damit sie stärker genützt werden.“ Ein weiteres Anliegen der JVP Roitham ist WLAN im Ortskern.

Neue Ortsgruppen als Ziel im Bezirk Gmunden

Auch der Obmann der JVP Salzkammergut freut sich: „Unser Ziel ist es, Ortsgruppen zu gründen und zu reaktivieren. So sind wir im gesamten Bezirk vertreten. Mit der JVP Roitham haben wir einen wichtigen Schritt gesetzt.“ Auch Landesobfrau Claudia Plakolm gratulierte der neuen Ortsgruppe. Die JVP Roitham freut sich, dass alle Mitglieder nun oberösterreichweit die zahlreichen Angebote nutzen können.

Teilen.

Comments are closed.