salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Two Generations of Jazz- Musikuniversität zu Gast in Bad Goisern

0

Milan Svoboda & Prague JJ Conservatory Jazz Orchestra (CZ)
Milan Svoboda: Solo Piano
Prague Conservatory Jazz Orchestra directed by Milan Svoboda
Landesmusikschule Bad Goisern
29.06.2017 20:00
Karteninfo:
Eintritt: 24,-
Ermäßigung: 6,-/8,-/20,-

2005 startete das Projekt einer modernen Jazz Big Band bestehend aus Studenten der Jazzabteilung des Jaroslav Jezek Konservatoriums in Prag unter der Leitung von Milan Svoboda. Die Band ist spezialisiert auf Kompositionen von Milan Svoboda und auch der Bandmitglieder. Seit 2006 nimmt die Big Band an internationalen Festivals und Wettbewerben teil. Ein besonderer Erfolg war der Wettbewerb in Monterey, Kalifornien  2007, wo das Orchester als einzige nicht amerikanische Band unter die besten sechs kam. 2008 spielten sie nochmals sehr erfolgreich in Monterey, viele europäische Festivals folgten, 2010 gabs sogar eine Asientournee (Taiwan und Vietnam). Beim Internationalen Big Band Wettbewerb in Holland, Meerjazz Festival erreichten sie 2015 den 3. und 2016 den 2. Platz (!).

Jetzt macht die Bigband Station in Bad Goisern auf dem Weg zum Ljubljana Jazz Festival.

Milan Svoboda ist eine der führenden Persönlichkeiten der tschechischen Musikszene, international bekannt als Bandleader und Pianist. Seine Fähigkeiten als Komponist und Dirigent umspannen eine große Bandbreite an Stilen, inklusive Modern Jazz, Musical, Film, Theater und zeitgenössische Klassische Musik. 1974 gründete er die Prag Big Band, die sich in der europäischen Jazzgeschichte einen Namen gemacht hat. In den 90ern leitete er das junge Jazzorchester Contraband, und bis heute ist er laufend unterwegs mit seinem Milan Svoboda Quartett. Er ist gefragter Solist und arbeitete mit James Moody, Tony Lakatos, Aaron Scott, Phil Wilson, Sonny Constanzo, Victor Mendoza, Sigi Finkel, Jiri Stivin und vielen anderen. Er hat über 30 Alben aufgenommen und ist seit 1999 Professor am Prager Konservatorium.

Playlist
 1. half – Solo Piano

Milan Svoboda: Improvisations on Beatles songs

Golden Slumbers (Lennon/McCartney)
When I Am Sixty Four (Lennon/McCartney)
And I Love Her (Lennon/McCartney)
Julia (Lennon/McCartney)
Lady Madonna (Lennon/McCartney)

2. half – Prague JJ Conservatory Jazz Orchestra

Compositions of Milan Svoboda

Next Day Affair (Milan Svoboda)
Homely Ghost (Milan Svoboda)
Tribute To G.E. (Milan Svoboda)
Ezop Story (Milan Svoboda)
On A Visit (Milan Svoboda)
Good News From Beyond (Milan Svoboda)
Monkey Diet (Milan Svoboda)

Fotos: Jakub Podlesny

Teilen.

Comments are closed.