salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Vöcklabrucker Gymnasiasten erfolgreich beim Landeswettbewerb der Mathematikolympiade in Kefermarkt

0

Ein ganzes Schuljahr lang besuchten in Mathematik besonders interessierte Schüler die Olympiadekurse am Bundesgymnasium abgehalten von Prof. Elisabeth Andersen und am Bundesrealgymnasium abgehalten von Prof. Gerhild Tiedtke. Schließlich konnten sich bei den Kurswettbewerben vier  SchülerInnen für den Landeswettbewerb qualifizieren, der Mitte Juni im wunderschönen Schloss Weinberg in Kefermarkt stattgefunden hat.

Vier Stunden war vollste Konzentration notwendig, um die schwierigen Aufgaben zu lösen – und das schafften die vier VöcklabruckerInnen, die überdies zu den jüngeren Teilnehmer zählten, mit Bravour: Von den 33 qualifizierten OberösterreicherInnen wurde Juliana Pavel vom BG als beste 4. Klasslerin sensationelle Fünfte und gewann einen 2. Preis. Leon Selinger vom BRG, ebenfalls aus einer 4. Klasse, wurde Neunter und erhielt einen 3. Preis. Ebenso schaffte Matthias Starzinger, der erst eine 3. Klasse des BG besucht, einen 3. Preis. Marc Seeger vom BRG konnte sich im Mittelfeld platzieren. Die Vöcklabrucker Nachwuchsmathematiker gehen einer vielversprechenden Zukunft entgegen!

Fotos: privat

Teilen.

Kommentare