salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Benefizlauf für Vierlinge – “Unser früher Start ins Leben“

0

Ein Team von 57 Hobbyläufern mit dem Namen „Vierlinge – unser früher Start ins Leben“ traten beim diesjährigen Lauf „Wings for Life“ in Wien an. Das Team wurde von Christian Auer gegründet. Vorerst wollte Christian Auer mit seinem Cousin Thomas Radler in Wien starten. Sonja und Thomas Radler wurden mit der Geburt ihrer Vierlinge schlagartig zur Großfamilie. Leider hatten es die Mädels Noemi, Nele, Nischa und Naina all zu eilig und kamen viel zu früh mit Beeinträchtigungen zur Welt. Natürlich bedeutet dies für die Eltern eine Riesenaufgabe, die nicht immer leicht zu meistern ist.

Das Team um Christian Auer hatte nun die gloreiche Idee, für jeden gelaufenen Kilometer beim Lauf „Wings for Life“ einen Euro zu spenden. Dies breitete sich wie ein Lauffeuer unter Freunden und Bekannten aus und führte auch zu Sponsoren, wie die Firma Rein & Natürlich mit Karin Silmbroth und Sebastian Nussbaumer, die sich bereit erklärten, alle gelaufenen Kilometer in Euro zu übernehmen. Dies waren knapp 1000 Kilometer, die dann im Betrag auf 1500,- Euro aufgestockt wurden. Aus den Reihen der Sportler kamen noch zusätzlich 840,- Euro an Spenden dazu.

Frau Mag. Ingeborg Rauss eine namhafte Künstlerin/Malerin aus Schörfling hörte ebenfalls von dieser Benefizveranstaltung und stellte prombt eines ihrer Meisterwerke im Wert von 1000,- Euro zur Verfügung. Dieses Unikat wird bei passender Gelegenheit zur Versteigerung gelangen.

Am 7.7.2017 wurde in einer Feierstunde der Scheck und das Gemälde an Familie Radler übergeben, die mit ihrer Großfamilie am Sportplatz Gschwandt mit dem Team rund um Christian Auer anwesend war. Alle Beteiligten waren sich einig, dass diese Aktion im kommenden Jahr unbedingt wiederholt werden muss.

Bericht und Bilder Peter SOMMER FOTOPRESS

Teilen.

Comments are closed.