salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

14. Fun-Triathlon am Langbathsee

0

Bei optimalen Bedingungen wurde vom Laufclub Ebensee der Fun-Triathlon am Langbathsee veranstaltet. In einer knappen Entscheidung konnte sich dabei der zweifache Race around Austria-Sieger, Dominik Böcksteiner, vor Daniel Siegl durchsetzen. Erst auf dem letzten Laufkilometer konnte sich Böcksteiner von Siegl absetzen, überquerte in einer Zeit von 50:27 die Ziellinie und wiederholte damit seinen Sieg aus dem Vorjahr.

Kurios: Mit Thomas Siegl, Günther Neuhuber und Klaus Schwaiger gab es drei Drittplatzierte (58:03). Auch bei den Damen gewann mit Sonja Aigner die Siegerin aus dem Vorjahr (45:36). Martina Hahn, Jana Holzschuster und Sabine Promberger folgten auf den Plätzen. Die Alterswertung entschied der „Erfinder“ des Fun-Triathlons, Herbert Scheichl, für sich. Beim Fun-Triathlon erfolgt der Start am ersten Augustmontag um 19 Uhr beim Gasthaus Neuhütte. Mit dem Fahrrad geht es zum Langbathsee, der der Quere nach durchschwommen wird. Nach dem Schwimmen gilt es für die Herren rund um beide Seen, für die Damen rund um den Vorderen Langbathsee zu laufen.  

Fotos: privat

Teilen.

Comments are closed.