salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Erschöpfte Wanderin gerettet

0

Eine 36-Jährige aus Micheldorf stieg am 1. August 2017 um 19 Uhr von Steinbach am Ziehberg auf den Mittagsstein. Beim Abstieg geriet sie unbeabsichtigt auf den Weg in Richtung Grünau Hollerbach, verlor die Orientierung und irrte auf der Forststraße umher.

Bei Einbruch der Dunkelheit und Einsetzen des Sturms rief sie ihren Partner an, der daraufhin gemeinsam mit einem Jäger die Forststraßen auf der Steinbacher Seite abfuhr. Nachdem dies erfolglos blieb, verständigten sie um 23:25 Uhr den Bergrettungsdienst (BRD) Grünau. Die 36-Jährige wurde um 0:34 Uhr vom BRD Grünau auf der Forststraße unterhalb des Gipfels unverletzt aber erschöpft aufgefunden.

Teilen.

Comments are closed.