salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Riesenerfolg für die Musikkapelle Atzbach 1865

0

Österreichische Blasmusik in Frankreich
Über Einladung der Stadt Marlenheim im Elsaß organisierte Ehrenkapellmeister Max Staflinger vom 13.-16.08.2017 bereits die 5. Konzertfahrt in diese Weinstadt. Unter Obmann DI Hubert Brandmayr und Kpm. DI Bernhard Hutterer umrahmten die Oberösterreicher bei der historischen Fürstenhochzeit „Le Mariage de l`Ami Fritz“ mit österreichischer Blasmusik Diplomaten-Empfänge, Hochzeitszug und Marienprozession sowie den Festgottesdienst. Bei der nachmittägigen Brautmesse brillierte der Oboist Stefan Zeininger mit seinem Solo. Höhepunkt war am Vortag der Hochzeit das nächtliche Jubiläumskonzert auf dem Hauptplatz mit dem Solo der Schlagzeuggruppe.

Weit über 7000 Zuhörer waren von den österreichischen und internationalen Melodien, die über Lautsprecher in ganz Marlenheim zu hören waren, begeistert. An einem spielfreien Vormittag wurden die mittelalterlichen Städte Riquewihr und Ribeauville besichtigt. Begeistert waren die offiziellen Vertreter von Marlenheim von der Disziplin und der Einsatzfreude der Atzbacher Blasmusikjugend, während Obmann Hubert Brandmayr zahlreiche Konzertfahrteinladungen aus dem EU-Raum verbuchen konnte.

Fotos: Strohbach

Teilen.

Comments are closed.