salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Vöcklabrucker Innenstadt ist total „in“

6

Auf ein fulminantes Echo stößt das anlässlich der Baustelle am Vöcklabrucker Stadtplatz ausgeschriebene Gewinnspiel: Die Teilnahme übertrifft alle Erwartungen.

Unter sämtlichen eingereichten Rechnungen für Einkäufe in der Innenstadt werden vierzehntägig Einkaufsgutscheine verlost. Tausende von Rechnungen trudelten seither im Tourismusbüro ein. Als kleines sofortiges Dankeschön gibt es für jeden, der eine Rechnung abgibt, eine Parkmünze. Mehr als 1.200 Münzen wurden bereits ausgegeben.

Da sich die Baustelle, wie berichtet, um etwa zwei Wochen verzögern wird, verlängern die Verantwortlichen auch das Gewinnspiel bis Mitte September.

„Von einem oftmals bemäkelten Dörnröschenschlaf in der Innenstadt keine Spur“, freut sich Vöcklabrucks Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner. „Ganz im Gegenteil: Der Ansturm auf die Geschäfte, der sich den eingereichten Rechnungen widerspiegelt, übertrifft unsere kühnsten Erwartungen!“

Foto: privat

Teilen.

6 Kommentare

  1. Ja total “in”, das kann man jetzt schon sagen wo nur baufahrzeuge herum fahren und Bettler herumlungern! Und vorher war der Stadtplatz Treffpunkt für Asylanten und sandler! A so schauts aus!

  2. total in ???? diese verlogenen vöcklerbrucker stadt-politiaffen
    lauter arbeitsscheue in vöcklabruck die sitzen bequem im cafe herum

  3. @Karl: da kann ich mich nur Ihrer Meinung anschließen! Denen wurde Arbeit vermittelt und diese wurde nicht angenommen… Steuerfrei is halt doch besser!

  4. Ja das kann man am frühen Morgen am besten beobachten wenn ein wahrer Spiessrutenlauf um die besten Positionen am Stadtplatz stattfindet!