salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Auto überschlug sich auf Brücke in Bad Ischl

0

Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl wurde am Montag, 4. September 2017 um 13:42 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B158, Höhe Brücke in Pfandl alarmiert. Wie die Feuerwehr berichtet, seien zwei Fahrzeuge in einen Unfall verwickelt worden. Ein PKW überschlug sich und blieb am Dach liegen.

Die verletzten Personen wurden vom Notarzt estversorgt. Die B158 war während den Aufräumungsarbeiten kurzzeitig für den Verkehr gesperrt. Die verunfallten Autos wurden von einem Abschleppunternehmen abtransportiert. Der Einsatz konnte nach ca. einer Stunde beendet werden. 

Fotos (c) FF-Pfandl

 

Teilen.

Comments are closed.