salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Junge Wirtschaft Gmunden besichtigt das Sägewerk Grafinger

0

Die Junge Wirtschaft Gmunden organisiert für seine Mitglieder am 14. September 2017, 19 Uhr, eine interessante Betriebsbesichtigung in der Grünau im Almtal.

Martin Ettinger, Obmann WKO Gmunden

Seit vielen Jahren ist das Sägewerk Grafinger ein verlässlicher Partner für die heimische Industrie. 1671 erstmals urkundlich erwähnt, haben Sie sich im Laufe der Zeit auf die Verarbeitung von Hartholz spezialisiert. 2003 übernahm Martin Ettinger das Unternehmen und gründete die Sägewerk Grafinger GmbH. Neben laufenden Investitionen wurde zuletzt ein innovatives nachhaltiges Bürogebäude errichtet. Die Versorgung mit Ökostrom erfolgt durch ein eigenes Kleinwasser-kraftwerk. Das nachhaltige Bürogebäude steht im Vordergrund der Besichtigung. Es soll den Mitgliedern zeigen, wie Nachhaltigkeit für alte Gebäude in der heutigen Zeit umgesetzt werden kann. Und auch, welche Vorteile sich dadurch ergeben. (Bildrechte: WKO Gmunden)

 

Teilen.

Kommentare