salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Kinder bei Sprung aus Fenster in Vorchdorf schwer verletzt

0

Während einer Hochzeitsfeier in Vorchdorf sollen Samstagnachmittag zwei Kinder bei einem Sprung aus dem Fenster der Hochzeitslocation schwere Verletzungen erlitten haben.

Ein achtjähriger Bub und ein fünfjähriges Mädchen aus Deutschland hätten während der Hochzeitsfeier in einem Raum im ersten Stock des Gebäudes gespielt und die Türe eines Raumes von innen versperrt. Weil sie diese dann aber nicht mehr öffnen konnten, sollen beide Kinder aus dem Fenster gesprungen sein.

Rettungsdienst, Notarzt und Notarzthubschrauber wurden alarmiert und versorgten die verletzten Kinder. Das Mädchen wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus Europa 3 in die Kreisklinik Altötting geflogen, der Bub wurde mit dem Notarzt ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Ermittlungen der Polizei laufen noch, berichtet Matthias Lauber von laumat.at

Quelle: laumat.at / Matthias Lauber

 

Teilen.

Comments are closed.