salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Kostbares aus der Frauenberatungsstelle

0

Die erste druckfrische Ausgabe des Buches „kostbar“, entstanden aus dem Projekt Communicare der Frauenberatungsstelle,  konnte an Bundesfrauengeschäftsführerin und vormalige  Frauenministerin Gabriele Heinisch Hosek im Zuge eines Besuches in der Frauenberatungsstelle überreicht werden.

Kostbar – eine herzerwärmende Dokumentation gelebter Vielfalt – gewährt Einblicke in Erinnerungen und Herzen von Migrantinnen und Österreicherinnen. Kostbare Geschichten über Heimweh, Aufbruch, Traum und Wirklichkeit, neu gefundene Freundschaften und Lebensfamilien. Kostbare Kochrezepte gewähren Einblicke in die Kochtöpfe von Müttern und Großmüttern aus verschiedensten Küchen dieser Welt und machen das Buch zu einem kostbaren Lese- und Geschmackserlebnis. Am 27. September wird das Buch „kostbar“ im Rahmen der 20 Jahrfeier präsentiert.

Foto: privat

Teilen.

Kommentare