salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Pensionist übersah Autolenkerin im Kreuzungsbereich

0

Am 12. September 2017 gegen 18:30 Uhr fuhr ein 81-Jähriger aus Sattledt mit seinem Pkw auf der Bahnhofstraße im Ortsgebiet von Vorchdorf. An der Kreuzung mit der Vorchdorfer Landesstraße, L1306, soll der Pensionist zunächst angehalten haben und sei dann links eingebogen.

Dabei dürfte er eine von links kommende 56-jährige Autolenkerin aus Gschwandt übersehen haben und es kam zum Zusammenstoß, so die Polizei. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Landeskrankenhaus Vöcklabruck gebracht. Der 81-Jährige dürfte unverletzt geblieben sein.

Teilen.

Comments are closed.