salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Perfekter Start in die Bundesliga-Herbstrunde der Kirchhamer Judokas

0

Voller guter Dinge und voll motiviert gingen die Kämpfer von Judo Kirchham in den Bundesligaheimkampf gegen PSV Salzburg.

Auf einen Sieg im ersten Kampf folgten leider zwei Niederlagen. Aber die Kirchhamer Judokas ließen sich nicht demotivieren und erkämpften einen Punkt nach dem anderen. Das bedeutete, Siege in den Gewichtsklassen -80kg, -90kg, -100kg und + 100kg. Hier bekam es Maximilian Hageneder, aktuell ca. 95kg) mit Jürgen Süss, der 143kg auf die Waage brachte, zu tun. Beruhigender Pausenstand von 05:02 für Kirchham.

Die zweite Hälfte war ein Ebenbild der ersten Hälfte. Wieder ein Sieg -60kg durch Rupert Beiskanner, dann zwei Niederlagen und wieder 4 Siege in Folge in den letzten 4 Kämpfen. Sensationeller Endstand 10:04 für Kirchham. Durch diesen Sieg konnten sich die Kirchhamer – zumindest bis die unmittelbaren Tabellengegner ihre Kämpfe am nächsten Tag absolvieren – auf den ersten Platz in der Tabelle schieben!

Fotos: Franz Ketter

Landesliga A – Unentschieden auswärts beim Tabellenführer Burgkirchen

Gutes Abschneiden und tolle Kämpfe bei der Auswärtspartie in der Landesliga A. Schon der erste Durchgang war extrem spannend und ausgeglichen, mit 05:05 ging es in die Halbzeitpause. Die Kämpfer zeigten ihr Können und erreichten auswärts beim Tabellenführer letztendlich ein gerechtes 10:10.

Die Punkte für Kirchham machten: Beiskammer Johannes, Aignesberger Simon und Schuster Alexander (je 2 Siege) sowie Kranixfeld Jakob, Pilz Alexander, Bergthaler Hans-Peter und Sosnowski Dennis (je ein Sieg).

Schülerliga auswärts gegen Wels

Auch hier ein perfekter Start in die Herbstsaison. Die von Mario Medl betreuten Schüler ließen dem Welser Nachwuchs keine Chance und holten einen klaren 11:05 Sieg

 

Teilen.

Comments are closed.