salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Segelwettfahrten am Attersee

0

One Attersee Trophy und Contender Schwerpunktregatta
Von 8. bis 10. September 2017 werden im Union-Yacht-Club Attersee die Attersee Trophy der Klasse D-One sowie eine Schwerpunktregatta der Contender Klasse ausgetragen. Bei beiden Regatten wird auch um den Titel „Oberösterreichischer Landesverbandsmeister“ gesegelt.

Es werden für beide Klassen jeweils rund 13 Teilnehmer erwartet, die Sieger aus dem Vorjahr, Günther Wendl (UYCAs) in der Contender Klasse und Marek Bachtik aus Tschechien in der D-One Klasse haben bereits gemeldet.

Der D-One ist ein One-Design-Dinghy, entwickelt von Finn-Olympiasieger Luca Devoti. Seit 2009 verbreitet sich die Klasse rasch in ganz Europa, in Österreich gibt es bereits etwa 20 Boote, die meisten im Salzkammergut, unter anderem vier im Union-Yacht-Club Attersee. Der D-One ermöglicht taktisches Regattasegeln und auch abseits der Regattabahn bietet das Boot aufgrund der hohen Geschwindigkeit und perfekt balancierten Konstruktion einen hohen Fun-Faktor bei gleichzeitig leichtem Handling.

Foto: Hannah Stadlmair

Der Contender ist eine Einhand-Trapezjolle und wurde 1967 als potentielle olympische Jolle entworfen. Obwohl der Contender die Auswahlregatten zur Nachfolge des Finn-Dinghys als olympische Jolle gewonnen hatte, blieb der Klasse der olympische Status verwehrt. Der Contender kann von Seglern unterschiedlichster Körpergrößen und Gewicht gesegelt werden.

Nähere Informationen zu den Regatten finden Sie in den Ausschreibungen unter: www.uycas.at/regatten.html
Informationen zumClub stehen auf unserer Homepage www.uycas.at zur Verfügung.

 

Teilen.

Comments are closed.