salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Tischtennis Bundesliga Opening in Baden

0

Trotz guter Leistungen nichts Zählbares für die SPG muki Ebensee beim Cup-Auftaktturnier in Baden. Nach einem Sieg gegen Kapfenberg 2 und einer Niederlage gegen den Erstligisten Wiener Neudorf war der erstmalige Erfolg gegen UTTC Salzburg zum Greifen nahe. Martin Leonhartsberger konnte jedoch 6 Matchbälle im fünften Durchgang gegen Christian Luginger nicht nutzen und auch Jonas Promberger scheiterte gegen Michael Trink denkbar knapp im 5. Satz.

Fazit: Mit Rang 19 von 30 Teams gab es diesmal leider keine Meisterschafts-Bonuspunkte für die Ebenseer. Dafür freut sich das Team auf den Grunddurchgang und das erste Heimspiel am 30.9. um 15.00 gegen Gratwein-Straßengel.

 

Fotos: privat

Teilen.

Comments are closed.