salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Bei Arbeitsunfall am Fuß verletzt

0

Ein 53-Jähriger wurde gestern Nachmittag bei einem Arbeitsunfall von einem Stapler am Fuß verletzt. 

Am 19. Oktober 2017 gegen 14:30 Uhr führte ein 53-Jähriger aus Straßwalchen in einer Produktionshalle in Oberhofen am Irrsee Reparaturarbeiten an einer Kappsäge durch. Als er gerade beim Schaltkasten der Arbeitsmaschine arbeitete, fuhr hinter ihm ein 38-Jähriger aus Fornach mit einem Stapler in Schrittgeschwindigkeit vorbei. Dies blieb vom 53-Jährigen allerdings unbemerkt und er machte in diesem Moment einen Schritt zurück. Dadurch geriet er mit dem rechten Fuß in den Radbereich des Staplers und verletzte sich unbestimmten Grades. Der Mann wurde nach der Erstversorgung in das Landeskrankenhaus Vöcklabruck gebracht.

Teilen.

Comments are closed.