salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Stark betrunken hinterm Steuer und sich keiner Schuld bewusst

0

Eine 49-Jährige aus Attersee geriet am Abend des 16. Oktober 2017 mit ihrem Pkw in eine Verkehrskontrolle in der Gemeinde Attersee. Bei der Frau wurde ein Alkotest durchgeführt. Dieser verlief mit einem Wert von 1,84 Promille positiv, berichtet die Polizei. Die 49-Jährige beteuerte jedoch, fast keinen Alkohol getrunken zu haben und sei sich auch überhaupt keiner Schuld bewusst. Der Führerschein wurde ihr an Ort und Stelle abgenommen.

Quelle: LPD OÖ

Teilen.

Comments are closed.