salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Mit Kastenwagen in Gegenverkehr gekracht

0

Ein 50-jähriger Mann fuhr gestern Mittag mit seinem Kastenwagen in Schwanenstadt auf der Dr. Grobbenstraße in Richtung Friedhof. Zur selben Zeit fuhr ein 83-jähriger Pensionist aus Schwanenstadt mit seinem Pkw vom Friedhof kommend in Richtung B 1. Am Beifahrersitz saß seine 80-jährige Gattin.

Mit Kastenwagen in Gegenverkehr gekracht

Plötzlich kam der bulgarische Lenker auf die andere Straßenseite und prallte gegen den Pkw des Pensionisten. Dabei wurde die 80-Jährige schwer und ihr Gatte leicht verletzt. Beide wurden von der Rettung ins Krankenhaus nach Vöcklabruck gebracht.

Teilen.

Kommentare