salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Toller Stockerlplatz bei den Judo Staatsmeisterschaften in Hard durch Lea Beiskammer

0

Bei den am Wochenende in Vorarlberg stattgefundenen österreichischen Staatsmeisterschaften in der allgemeinen Klasse konnte die Kirchhamer Judokämpferin, Lea Beiskammer den hervorragenden 3 Platz erkämpfen. 

Diesmal hatten die Kirchhamer 3 Kämpfer bei der Staatsmeisterschaft der Allgemeinen Klasse in Hard in Vorarlberg dabei. Insgesamt waren 146 Teilnehmer aus 37 Vereinen von 8 Bundesländern am Start. Bei den allgemeinen Staatsmeisterschaften in Hard konnte Lea Beiskammer, die in der Gewichtsklasse -48kg an den Start ging, einen Stockerlplatz erkämpfen. Nach tollen Kämpfen unterlief ihr leider ein kleiner Fehler im Kampf um den Einzug ins Finale und sie musste sich nach dieser Niederlage mit dem trotzdem hervorragenden 3. Platz begnügen.  Auch die anderen beiden Starter Rupert Beiskammer (-60kg), hier waren 17 Kämpfer am Start, und Simon Aignesberger (-73kg), mit 21 Startern, zeigten tolle Kämpfe und konnten im starken Starterfeld letztendlich jeweils den 7. Platz erreichen.  Leider ist der größte Hoffnungsträger auf einen Staatsmeistertitel Maximilian Hageneder verletzungsbedingt ausgefallen.

Fotos: privat

Teilen.

Comments are closed.