salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Konzert „Nebelreißen“ in der St. Anna Kirche

0

„Nebelreißen“ war der Titel eines Konzertes des Vocal- und Instrumentalensembels „mira“ im Zusammenspiel mit dem „Saxophonquartet“ in der St. Anna Kirche von Oberthalheim. Diese bot einen würdigen Rahmen für ein Musikfeuerwerk der Spitzenklasse. Die beiden Gruppen begeisterten die Zuhörer in der vollen Kirche mit kritischen sowie stimmungsvollen Liedern von Skandinavien bis in den Kongo. Die begleitenden Texte luden zudem zum Nachdenken über den Zustand der Erde ein.

Ein erstes Stimmungsbild unter den Zuhörern nach der Veranstaltung, eingefangen von Alois Höfl, dem Leiter des Katholischen Bildungswerkes Timelkam, welches das Konzert organisierte, zeigte die große Begeisterung unter den Besuchern. Auch der Chor unter der Leitung von Heidi Hurch-Idl und Barbara Burgstaller war sowohl von der Kirche und ihrer guten Akustik, als auch von der Organisation und dem zahlreichen Besuch angetan. Beide Seiten bekundeten ihr Interesse an weiteren gehaltvollen Veranstaltungen in der Zukunft. Die Gäste können sich jetzt schon auf nachfolgende Konzerte freuen.

Fotos: privat

Teilen.

Comments are closed.