salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Küchenbrand in Gmunden

0

Vergangenen Freitag brach kurz vor 12 Uhr in einer Küche im 2. Obergeschoß eines Mehrparteienwohnhauses in der Stefan Fadingerstraße in Gmunden aus unbekannter Ursache ein Brand aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr befanden sich keine Personen mehr im Haus.

Unter schwerem Atemschutz drang ein Trupp in die Wohnung vor und löschte den Brand. Die Räume wurden belüftet und mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Nach etwas mehr als eineinhalb Stunden konnten die Feuerwehrkameraden wieder einrücken. Die FF Gmunden stand mit fünf Fahrzeugen und 22 Mann im Einsatz. 

Bericht:FF Gmunden / Foto: Wolfgang Spitzbart

Teilen.

Kommentare