salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Seltenes Naturschauspiel auf der Zwieselalm

1

Seltsame Erscheinungen am blauen Himmel zeigten sich vergangenen Samstag bei strahlendem Sonnenschein den Wintersportlern auf der Zwieselalm. Jeder der an diesem Traumtag im Gebiet Dachstein West den ersten Skitag genoss, konnte ein sehr seltenes Naturschauspiel beobachten.

Durch aufsteigenden Nebel gefroren die feinen Wassertropfen und bildeten in der kalten Luft sensationelle Regenbogenformen. Mehrere Bogen übereinander, nebeneinander sowie in Kreisform waren im Gebiet Zwieselalm zu beobachten. Die weißen Punkte im Bild sind die Eiskristalle die sich in der Luft formten. Da galt es für die ersten Freizeitsportler, das Handy zücken und fotografieren.

Bericht und Fotos: Wilfried Fischer-Ortner

Teilen.

1 Kommentar