salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

SK Klinikum Gmunden unterstützt regionale Hospizbewegung

0

Mit einem Erlös von mehr als 2.500,- Euro aus dem jährlichen Adventmarkt konnte das Salzkammergut-Klinikum Gmunden die regionale Hospizbewegung unterstützen. Frei nach dem Motto „Gemeinsam können wir etwas bewegen“ fanden sich im Dezember die Mitarbeiter/innen des Hauses und lokale Künstler/innen im Salzkammergut-Klinikum Gmunden ein und präsentierten zahlreiche liebevolle Geschenkideen zu Weihnachten.

Oberarzt Dr. Helmut Mittendorfer (2. v. l.) nahm die Spende im Namen der Hospizbewegung Gmunden entgegen und freute sich sichtlich über das Engagement aller Mitwirkenden

Der Reinerlös des Weihnachtsmarktes kam der Hospizbewegung Gmunden zugute. „Dem Engagement aller Beteiligten ist es auch dieses Jahr wieder zu verdanken, dass sich Patient/-innen, Besucher/innen und Mitarbeiter/innen vom Gefühl der Nächstenliebe in der Weihnachtszeit anstecken ließen und uns mit zahlreichen Spenden unterstützten“, freut sich Oberarzt Dr. Helmut Mittendorfer.

Foto: gespag
 

Teilen.

Comments are closed.