salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

2. Gmunden Silvesterlauf bei traumhaftem Wetter

1

Achtung fertig los, hieß es heuer wieder am 31. Dezember beim zweiten Gmundner Silvesterlauf. Rund 250 Lauflustige und zahlreiche Schaulustige nutzen den letzten Tag des Jahres und das laue Sonnenwetter um dem eigenen Körper etwas Gutes zu tun, einfach Spaß zu haben und eine richtig gute Zeit zu erleben.

Musikalisch angefeuert wurden die Lauffreunde von der Werkskapelle Lauffen Gmunden Engelhof, die mit ihrem Platzkonzert das alte Jahr würdig verabschiedete. Auch Bürgermeister und Sportstadtrat Stefan Krapf ging mit gutem Beispiel voran und zeigte am Ende des Jahres noch einmal vollen Sportsgeist.

Mit 20.04,49 Minuten trug Endris Seid vom Team LCAV Jodl packaging den Sieg bei den männlichen Teilnehmern davon, bei den Damen war es Johanna Simmer vom Team Herbalife Nutrition, die es mit 26.05,60 Minuten aufs Podest schaffte.

Die gesamten Ergebnislisten finden Sie HIER.

Teilen.

1 Kommentar

  1. Bin schon gespannt, ob es der Veranstalter noch schafft, die Ergebnisse auch auf der HP zu verlinken. Beim Toscana-Lauf ist das jedenfalls bis heute nicht geschehen. In der heutigen Zeit sollte das eigentlich noch am selben Tag möglich sein, spätestens aber am Folgetag… Die meisten Veranstalter beweisen auch, dass das ohne Probleme geht!