salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Sieg für Fabian Helm aus Altmünster beim Traunsteincup 2018

0

Tennis hat in der Gmundner Tennishalle schon Tradition. Vor drei Jahren wurde der Traunsteincup ins Leben gerufen. Mittlerweile kann der Turnierveranstalter UTC Gmunden einen Teilnehmerrekord verbuchen. Nach 188 Anmeldungen wurde mit 120 Spielern das Turnier ausgetragen. 68 Tennisspieler standen auf der Warteliste. Das mittlerweile größte Hallenturnier in Österreich ist bekannt dafür, dass die Gegner auf Augenhöhen spielen.

Sieger in der sogenannten Königsklasse ITN 3,7 – 4,6 ist Fabian Helm aus Altmünster, Sieger in der KAT 4,6 – 5,5 ist Fabio Breitwieser aus Roitham, Sieger in der KAT 5,5-6,4 Christoph Stabauer (St. Georgen) 6,4 – 7,3 Daniel Hackl (Wels), 7,3 – 8,2 Florian David Maier (Vorchdorf) und KAT 8,2 – 10,0 Florian Derfler aus Pinsdorf.

Wie man sieht, ist der Bezirk Gmunden mit seinen Tennisspielern im Vormarsch und wird wieder zur Tennishochburg, freut sich die Union Tennis Gmunden.

Teilen.

Comments are closed.