salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Kleinbus schleuderte gegen Hausmauer

0

Bei winterlichen Straßenverhältnissen ist Mittwochabend in Ottnang am Hausruck ein Kleinbus verunfallt. Das Auto schleuderte gegen die Hausmauer wo es beschädigt zum Stillstand kam.

Glücklicherweise war entgegen der ersten Meldungen niemand im Fahrzeug eingeklemmt. Die Fahrzeuginsassen kamen mit leichten Verletzungen davon. Die Feuerwehr führte gemeinsam mit dem Abschleppdienst die Bergung des Unfallfahrzeuges durch. Die Pettenfirster Straße war im Bereich der Unfallstelle rund eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine örtliche Umleitung ein.

Text & Bildquelle: laumat.at / Matthias Lauber

Teilen.

Comments are closed.