salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Spende der ASAK-MitarbeiterInnen an die Wohnungslosenhilfe Mosaik

0

Die ASAK spendete 500 Euro an die Wohnungslosenhilfe Mosaik. Das Geld stammt vom Erlös des ASAK-Glühweinstandes und wurde von Geschäftsführung und Mitarbeiterinnen an Mosaik-Leiter Stefan Hindinger übergeben.

„Wir helfen mit dem Spendengeld von Armut betroffenen Menschen in unserer Region“ so Hindinger, der sich im Namen seiner KlientInnen für die großzügige Spende bedankte.

v.l: Stefan Hindinger (Mosaik), Eva Pölzl, Kati Tomesch und Geschäftsführer Rene Holzer (ASAK)

Foto: privat

Teilen.

Comments are closed.