salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Verkehrsunfall in Vöcklamarkt fordert vier teils Schwerverletzte

0

Vier Verletzte forderte Samstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall auf der Wiener Straße in Vöcklamarkt. Zwei Fahrzeuge waren beinahe frontal kollidiert.

Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten Samstagnachmittag auf der Wiener Straße, im Bereich der Ortschaft Mösenthal, in Vöcklamarkt zwei Fahrzeuge beinahe frontal. Ein PKW überschlug sich und kam am Dach im Straßengraben zum Stillstand. Drei Personen sollen dabei leichte und eine Person schwere Verletzungen erlitten haben. Die Verletzten wurden nach der notärztlichen Erstversorgung am Einsatzort ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten am Unfallort durch.  Die Wiener Straße war rund eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt, beziehungsweise erschwert passierbar. 

Bericht & Bildquelle: laumat.at / Matthias Lauber

Teilen.

Comments are closed.