salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Bei Einbruch in Modeschule Ebensee auf frischer Tat ertappt

0

Ein 16-Jähriger und ein 18-Jähriger, beide aus Ebensee, verübten am 15. April 2018, um 00:50 Uhr einen Einbruch in die HBLA für Mode in Ebensee. Dabei wurden sie von einem Zeugen beobachtet, der auf Licht im Gebäude und zwei Personen mit Sturmhauben aufmerksam geworden war.

Der Zeuge informierte die Polizei. Beamten der ersten Streife konnten den 16-Jährigen noch vor Ort festnehmen. In der Zwischenzeit wurden weitere Streifen verständigt und auch sein 18-jähriger Komplize, der geflüchtet war, konnte festgenommen werden.

Einbrecher-Duo gestand mehrere Straftaten
Im Zuge der weiteren Erhebungen zeigten sich die Beschuldigten zu mehreren Einbrüchen in Schulen, zu mehreren Sachbeschädigungen und zu Diebstählen in Ebensee, geständig. Bei einem Einbruch und bei einigen Sachbeschädigungen soll auch eine 17-Jährige, ebenfalls aus Ebensee, beteiligt gewesen sein. Alle drei Personen werden der Staatsanwaltschaft Wels auf freiem Fuß angezeigt.

Teilen.

Kommentare