salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Fleischzöpfchen dreierlei in Natursaftl mit Erdäpfel Karottenpüree

0
Fleischzöpchen

Dipl.Päd.Ing. Adelinde Ehrenhauser und Markus Deubler präsentieren stolz ihr Gericht


Fleischzöpfchen dreierlei in Natursaftl mit Erdäpfel Karottenpüree
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
3-4 Personen 10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 30 Minuten
Portionen Vorbereitung
3-4 Personen 10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 30 Minuten
Fleischzöpfchen dreierlei in Natursaftl mit Erdäpfel Karottenpüree
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
3-4 Personen 10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 30 Minuten
Portionen Vorbereitung
3-4 Personen 10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 30 Minuten
Zutaten
Erdäpfel-Karottenpüree
Portionen: Personen
Anleitungen
Fleischzöpfchen dreierlei in Natursaftl
  1. Schnitzel der Länge nach jeweils in 4 Streifen schneiden.
  2. Von jeder Fleischsorte einen Streifen nehmen und nebeneinanderlegen.
  3. Mit Zahnstocher oben fixieren, Zöpfchen flechten, Ende wieder mit Zahnstocher fixieren.
  4. Zöpfchen mit der Würzmarinade (Öl, Senf, Rosmarin, Salz, Pfeffer) bestreichen und im Kühlschrank 30 min ziehen lassen.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischzöpfchen beidseitig goldbraun braten.
  6. In eine Auflaufform legen, Bratenfond mir etwas Suppe ablöschen und über die Zöpfchen gießen.
  7. Ca. 30 min im Rohr bei 180 Grad braten.
  8. Zöpfchen herausnehmen, warmstellen und Bratenfond abseihen, mit Butterkugerlbinden.
Erdäpfel-Karottenpüree
  1. Kartoffeln und Karotten in große Würfel schneiden und in Salzwasser weich garen.
  2. Abseihen und durch die Kartoffelpresse drücken.
  3. Milch mit Butter in einem Topf erhitzen, Gewürze zufügen.
  4. Mit einem Schneebesen langsam unter die Erdäpfel rühren.
  5. Ev. nachwürzen
Dieses Rezept teilen
Teilen.

Kommentare