salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Triple-Pack für Lisa Kolb, “Tabellenführerin” Laura Wienroither

0

Mit ihren Toren in der 33., 53. und 73. Minute hatte Lisa Kolb aus Vöcklabruck in der Planet Pure Frauen-Bundesliga maßgeblichen Anteil am 5:1 (2:1)-Kantersieg von Sturm Graz beim FC Bergheim. Mit ihrer neuen Mannschaft holte die 17-jährige Topstürmerin hinter Herbstmeister SKN St. Pölten den „Vizemeistertitel“ mit 5 Punkten Vorsprung auf die Spielgemeinschaft USC Landhaus/Austria Wien. Hinter Mateja Zver (14) und Fanni Vago (13, beide SKN St. Pölten) liegt die ÖFB-U19- Teamstürmerin als beste Nicht- Legionärin mit 8 Toren auf Rang 3 nach der Herbstmeisterschaft.

Lisa Kolb (rechts) trifft nach Belieben in der österreichischen Planet Pure- Frauen-Bundesliga

 

Legionärin Laura Wienroither aus Frankenburg feierte mit der TSG 1899 Hoffenheim II einen 1:0 (0:0) -Auswärtssieg beim 1. FC Köln und übernahm mit ihrem Team mit 17 Punkten (8 Spiele) die Tabellenführung in der 2. Deutschen Bundesliga vor dem 1. FC Saarbrücken (16/8) und Bayern München II (16/9).

Für ihre ausgezeichneten Leistungen wurde die Allrounderin von Teamchef Dominik Thalhammer in der Kader für das A- Team-Testspiel am 8. November gegen England einberufen.

Sicherte sich bei Tabellenführer Hoffenheim II einen Stammplatz: Laura Wienroither (rechts, blauer Dress)

Fotos: facebook

Teilen.

Kommentare