salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Trinkwasserverunreinigung: Ergebnisse für Freitag erwartet

0

Bei einer Kontrolle des Gschwandtner Trinkwassers aus der Schrattenauquelle hat sich herausgestellt, dass coliforme Bakterien festgestellt wurden und dieses Wasser daher als Trinkwasser nicht geeignet ist. Wir haben darüber berichtet KLICK

Am Donnerstag, 14.07.2016, wurde nun die mobile Chlorierungsanlage bei der Schrattenau-Quelle in Betrieb genommen. Die am Montagnachmittag vorgenommene Messung hat ergeben, dass sich das Chlor bereits im gesamten Netz ausgebreitet hat und die Desinfektion statt gefunden hat. Aus diesem Grund wurden am Dienstag (19.07.2016) Wasserproben durch die AGES genommen, welche seit gestern ausgewertet werden. Mit ersten Ergebnissen ist frühestens am Freitag zu rechnen.

Bis zur endgültigen Freigabe gilt immer noch folgende Verhaltensregel:

Bitte kochen Sie das Trinkwasser aus Sicherheitsgründen daher nach wie vor bis auf Widerruf ab. (mindestens 3 Minuten auf Siedetemperatur halten)

Teilen.

Comments are closed.