salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

20 Jahre Salzkammergut-Trophy vom 14.-16. Juli 2017

0

Einmal Hölle und zurück
Bereits zum 20. Mal zieht 2017 die Salzkammergut-Trophy an die 5.000 „Pedalritter“ aus über 40 Nationen in die Ferienregion Dachstein Salzkammergut zum härtesten und größten Mountainbike Event Österreichs.

Seit der Erstauflage im Jahr 1998 wurden die einzelnen Strecken auf 7 verschieden lange Distanzen ausgebaut. Neben der Extremdistanz mit unglaublichen 211 Kilometer und 7.119 Höhenmeter – der Startschuss dazu erfolgt bereits um 5 Uhr früh – stehen den Athleten Strecken mit 22, 37, 53, 60, 76 und 119 Kilometer zur Auswahl. Neben den Marathonbewerben sind die SCOTT-Junior-Trophy und der spektakuläre Einrad-Downhill am Trophy-Sonntag weitere sportliche Fixpunkte.

NEU: nach den eMTB´s kommen die “Gravels”
Im Vorjahr fand erstmals eine eigene Wertung für eMTB´s statt, deren Strecke und Rennmodus in diesem Jahr etwas arrondiert wird. Zum 20. Geburtstag startet die Salzkammergut-Trophy mit einem weiteren neuen Bewerb voll durch. Denn auch für „Gravelbikes“ wird ein neues Rennformat aus der Taufe gehoben.

Tandem, Einrad ODER Fatbike– alles ist möglich
Natürlich gibt es bei der Trophy wieder zahlreiche, bewährte Sonderwertungen! Ob auf dem Einrad, mit dem Tandem oder mit dem Fatbike. Dazu gibt’s Österreichs größten eMTB-Test mit über 100 eMTB´s verschiedenster Marken – einerseits auf einer beschilderten Teststrecke, aber auch bei geführten Touren.

Rahmenprogramm: Bikemesse mit über 90 Ausstellern
Begleitet werden die drei Veranstaltungstage mit einem abwechslungsreichen Programmmix, der die Trophy zum unvergesslichen Fest für Biker werden lässt. Und auf der Bikemesse kann man sich bei über 90 Aussteller über neueste Produkte und Entwicklungen informieren – und natürlich auch gleich shoppen.

Anmeldungen und alle Infos auf www.salzkammergut-trophy.at

Foto: Harald Hois

Teilen.

Comments are closed.