salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Einbruchsdiebstahl in St. Georgen im Attergau

0

Bislang unbekannte Täter rissen am 18. März 2017 um 0:30 Uhr in St. Georgen im Attergau bei einem Firmenobjekt zwei Bewegungsmelder und die Vergitterung einer Tür herunter und schlugen danach die Doppelverglasung der Tür ein. Sie zerstörten einen Rauchmelder im Aufenthaltsraum des Objekts und versuchten dann erfolglos einen Tresor vor Ort aufzuflexen. Die Täter brachen mehrere Spinde auf und stahlen Münzgeld in unbekannter Höhe. Im Anschluss wollten die Täter eine weitere Tür aufbrechen. Da diese Tür jedoch alarmgesichert war, flüchteten die Täter sofort. Am Tatort wurde eine Vielzahl von Einbruchswerkzeugen zurückgelassen.

Teilen.

Kommentare