salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

FPÖ-Frühschoppen in Frankenburg

0

Viele Gäste kamen zum zünftigen Frühschoppen der FPÖ Frankenburg, der bis in die späten Nachmittagsstunden dauerte. Für musikalische Stimmung sorgte die „Hausl Partie“.  Als besondere Attraktion war Johann Koller aus Leopoldschlag gekommen, der seine Schnitzereien anbot und im Laufe der Veranstaltung mit der Motorsäge einen Adler aus einem Holzblock schnitt. Die fertige Skulptur wurde für einen sozialen Zweck verlost. Der Gewinner war Mosleitner Rupert „Strupi“ aus Frankenburg. Der Gewinn wurde von FPÖ-Ortsobmann Thomas Rager und LAbg. Rudolf Kroiß überreicht. (Fotos: FPÖ)

 

Teilen.

Comments are closed.