salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Tägliche Turnstunde für die Gesundheit der Jugend unerlässlich

0

“Tägliche Turnstunde ist für die Gesundheit unserer Jugend unerlässlich”

„Laut mehreren nachfolgend angeführten Studien der letzten Jahre, steigt die Zahl der übergewichtigen Jugendlichen in Österreich rasant an. So zeigen etwa die Stellungsdaten des Österreichischen Bundesheeres, dass aktuell 28 Prozent aller jungen Männer, die sich der Stellung unterziehen, übergewichtig sind. Die Hauptursachen dafür sind falsche Ernährung und ein Mangel an Bewegung“, stellte heute der freiheitliche Kandidat für den Nationalrat und Apothekenbetreiber GV Mag. Pharm. Gerhard Kaniak fest.

Was die Ernährung betrifft, wirke das Angebot in den Schulen dem bereits entgegen und sei das Angebot zugunsten einer gesunden, abwechslungsreichen Ernährung der Schüler bereits umgestellt worden. Im Gegensatz dazu, werde es leider noch immer verabsäumt, die Jugendlichen in ausreichendem Maße zu regelmäßiger Bewegung zu motivieren. „Daher sollte die tägliche Turnstunde ein fester Bestandteil im Lehrplan sämtlicher Pflichtschulen sein.  Regelmäßige Bewegung ist nicht nur die beste Medizin gegen Übergewicht, auch Konzentration und Merkfähigkeit werden dadurch verbessert“, sagte Kaniak.

Darüber hinaus wäre auch eine Intensivierung der Zusammenarbeit mit den Sportvereinen wünschenswert, um unseren Jugendlichen in der Freizeit sinnvolle Alternativen zur Spielekonsole & Co. Schmackhaft zu machen. „Ein positiver Nebeneffekt ist, dass durch Aktivitäten in Sportvereinen auf spielerische Art und Weise das Sozialverhalten, insbesondere die Verantwortung des Einzelnen gegenüber der Gruppe, hervorragend geschult wird“, so Kaniak, der auch auf bereits existierende Vorzeigebeispiele in seiner Heimatregion, wie die Kooperation zwischen den Schulen und dem Ruderverein in Seewalchen, hinweist.

Fotos: privat

 

Teilen.

Comments are closed.