salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

ÖVP Gmunden Ferienprogramm 2017 | 9. bis 25. August

0

Es ist wieder soweit, von Mittwoch, 9. August bis Freitag, 25. August 2017 gibt es wieder Gelegenheit, an interessanten Freizeitaktivitäten teilzunehmen.

Das vollständige Programm liegt im ÖVP-Sekretariat Gmunden, Georgstraße 5, Tel. 07612/77200, Mail: vesely@ooevp.at auf, ebenso auf der Homepage unter www.gmunden.ooevp.at.

Die ÖVP Gmunden freut sich auf eine rege Teilnahme. Aus organisatorischen Gründen sind Anmeldungen nur persönlich im ÖVP-Sekretariat möglich.

PROGRAMM

  • Mittwoch, 9. August
    MUHFIT Zirkus Workshop, 16.30 – 18 Uhr, Volksbankarena, ab 8 Jahren, Kosten € 3,–,
    Anmeldung unter Tel: 07612 77200; (StR.in Irene Schönleitner)
  • Donnerstag, 10. August
    PFADFINDER, 14.00 Uhr, Pfadfinderheim Schlachthausgasse, bis 13 Jahre, kostenlos;
    (GR. Manfred Andeßner)
  • Freitag, 11. August
    KLEINTIERZÜCHTERVEREIN, 14.00 Uhr, Gaswerkgasse, Besuch der Ausstellung;
    (GR. Manfred Andeßner)
  • Montag, 14. August
    HINTER DEN KULISSEN DES GMUNDNER KINOS + FILM, 14.30 – 17 Uhr, Stadtkino
    Führung durch die Technik und Räumlichkeiten des Kinos und Stadttheaters, anschließend Kinofilm,
    € 5,00 inkl. Popcorn; (StR. Martin Apfler)
  • Mittwoch, 16. August
    BESUCH BEI DER FREIWILLIGEN FEUERWEHR, 9.30 – 12 Uhr, Feuerwehrdepot Gmunden
    Für andere da zu sein ist wichtig! Lerne die spannende und abwechslungsreiche Arbeit eines Feuerwehrmannes
    kennen, ab 6 Jahren, kostenlos; (Bürgermeister Stefan Krapf)
    KINDERKOCHEN, ab 14 Uhr, Kapuzinerkloster
    Etwas Leckeres zu kochen ist zwar keine Hexerei, will aber trotzdem gelernt sein.
    ab 6 Jahren, € 5,00; (GR. Siegfried John)
  • Donnerstag, 17. August
    WANDERN MIT LAMAS, 9 – 12 Uhr, „Unterm Stein“, Familie Prötsch, Traunsteinstr. 268
    Bewegung ist gesund. Wanderung mit den Lamas.
    5 – 8 Jahren, € 5,00 für das Futter; (GR.in Elke Peganz)
    EISHOCKEY KINDERTRAINING, 16.00 – 18.30 Uhr, Eishalle
    ab 6 Jahren, max. 15 Kinder, kleine Jause mitnehmen, € 10,00; (Bürgermeister Stefan Krapf)
  • Freitag, 18. August
    BESUCH BEI DER WASSERRETTUNG, 13 Uhr, Lehenaufsatz
    Lerne Menschen zu retten und sie aus der Gefahrensituation zu bergen;
    ab 6 Jahren, € 5,00; (GR. Manfred Andeßner)
  • Montag, 21. August
    SCHNUPPERRUDERN, 9 Uhr, Ruderverein Gmunden, Dr. Thomasstraße 15 (neben Strandbad)
    ab 12 Jahren, Kosten € 5,00, Sportbekleidung, Sportschuhe; (GR. Karl Bergthaler)
    SCHNUPPERSEGELN, 14 – 16 Uhr, Esplanade – vor dem Yachtclub (Celox Steg Esplanade)
    ab 10 Jahren; (GR. Kurt Hoff)
  • Dienstag, 22. August
    AUF DEM BAUERNHOF, 8.45 – 12 Uhr, Haltestelle Seebahnhof (Lokalbahn)
    Thema: „Wir schütteln uns ein Butterbrot“, Kleidung die schmutzig werden darf, ab 6 -10 Jahre,
    max. 20 Kinder, € 5,00 (GR.in Auguste Thallinger)
    CARRERA TRAUNSEERING, 16.00 – 18.00 Uhr, Gaswerkgasse
    Spass, Spannung, Rennentertainment
    ab 8 Jahren, € 8,00; (GR. Manfred Andessner)
  • Mittwoch, 23. August
    LERNE DEINE ENERGIE VON INNEN KENNEN, 9.00 Uhr, Kraftwerk Gmunden,
    An der Marienbrücke 9, Führung durch das Wasserkraftwerk Gmunden + Fischlift
    Dauer ca. 2 Stunden, im Anschluss gibt es eine kleine Jause, max. 30 Teilnehmer, kostenlos;
    (StR. Michael Frostel)
    GOKART-TRAINING, 17 – 20 Uhr
    Abfahrt Seebahnhof zur Gokarthalle Ebensee
    ab 10 Jahren, Mindestgröße 1.40 m, max. 20 Teilnehmer; € 15,00; (StR. Thomas Höpoltseder)
  • Donnerstag, 24. August
    ABENTEUERAUSFLUG, 9.15 – 15.30 Uhr
    Treffpunkt Haltestelle Franz Josef Platz; Rückkehr: FJPL,
    Wanderung Traunfall, Besuch Papiermachermuseum Steyrermühl, Gemütliche Kleidung, Wanderschuhe,
    ev. Regenbekleidung, Jause, ab 8 Jahren, € 10,00; (GR. Manfred Reingruber sen.)
  • Freitag, 25. August
    SCHNUPPERTENNIS, 9.00 Uhr, TC Gmunden – Rennweg
    Tennis Champ am Center Court, Aufschlagtraining, Schmettern uvm,
    Sportbekleidung, Sport/Tennisschuhe und wenn möglich Tennisschläger mitnehmen,
    ab 6 Jahren; (Bürgermeister Stefan Krapf)

DOWNLOAD: OÖVP_Ferienprogramm_2017

 

Teilen.

Kommentare